Log-In




» registrieren



die letzten 5 Filme

» Amour Fou
» Die Wolken von Sils Maria
» Hin und Weg
» Macondo
» Ein Geschenk der Götter

Muriels Hochzeit
P. J. Hogan


© Filmladen

MURIELS HOCHZEIT schildert auf amüsante Art und Weise die Emanzipation einer jungen Frau, die anfangs vollkommen in ihrem Traum aufgeht, geheiratet zu werden, und die sich als emotionellen Ausgleich zur Hoffnungslosigkeit ihrer Absicht ABBA-Lieder anhört. Im Lauf ihrer Entwicklung emanzipiert sie sich jedoch zusehends von den Klischees, inmitten derer sie lebt, und wird schlußendlich zu einer selbstbestimmten Persönlichkeit.
"MURIELS HOCHZEIT ist eine überschäumende, bittersüße Liebesgeschichte über ein pummeliges Mädchen, das nichts anderes im Kopf hat, als zu heiraten. [. . .] In diesem herrlich schrägen und dennoch zärtlichen Szenario hat der Regisseur und Drehbuchautor P. J. Hogan eine amüsante Underdog-Story gestaltet, in der die Hauptfigur Muriel sich daran macht, einen Ehemann zu finden. Das ist witzig, schräg, und vor allem von großem menschlichen Mitgefühl. Dieser australische Film ist eine seltene Kombination von rauher Energie und liebevoller Komödie." (Hollywood Reporter)


IMDB - englisch
IMDB - deutsch
Trailer auf YouTube - englisch
Trailer auf YouTube - deutsch

Ort und Zeit der Aufführung: Zentralkino Wr. Neustadt, 07.04.2010 19:30


Kommentar verfassen

0 Kommentar(e)


Loopo


Impressum | Geschichte | Presse