Log-In




» registrieren



die letzten 5 Filme

» Amour Fou
» Die Wolken von Sils Maria
» Hin und Weg
» Macondo
» Ein Geschenk der Götter

Ikarus
Bernhard Weirather


© filmladen

Als Lena vor zwei Jahren ihr Dorf verlassen hat, stand für sie fest: Jetzt fängt das Leben an. Doch schnell kam die Ernüchterung und sie kehrt, ohne Ziel vor Augen, zurück, um vielleicht noch alte Rechnungen zu begleichen. Der Großvater, Anlass für ihre Flucht aus den Tiroler Bergen in die Stadt, ist tot, die Mutter will das Wirtshaus verkaufen, die kleine Schwester ist den Kinderschuhen entwachsen. Und dennoch: Auch wenn alles anders geworden ist, hat sich nichts geändert. Nur Lena hat eine Ahnung davon, wo ihr Weg hinführen könnte.
IKARUS, das Spielfilmdebüt von Bernhard Weirather, handelt von der Sehnsucht und der Suche einer jungen Frau nach einem Platz im Leben. Ein stimmungsvolles Porträt aus der Provinz, das sich auf seine Figuren, auf ihre Unsicherheiten und ihre Hoffnungen konzentriert.

film.at

Ort und Zeit der Aufführung: Zentralkino Wr. Neustadt, 01.07.2009 19:30


Kommentar verfassen

0 Kommentar(e)


dekArTe


Impressum | Geschichte | Presse